MOSCHEROSCH-SCHULE WILLSTÄTT        Gemeinschaftsschule

Bild70
Bild89
Bild206
Bild208

Die SMV an der Moscherosch-Schule

Die SMV (“Schülermitverantwortung”) an der Moscherosch-Schule beteiligt sich in verschiedenen Formen an der Gestaltung des Schullebens.

So hat sich SMV in den letzten Jahren verstärkt für die Aufstellung von Schließfächern, der Anschaffung verschiedener Spielmöglichkeiten für die große Pause, der Neugestaltung der Aula und der Einführung des "Gelben Sack" in den Lerngruppen eingesetzt. Außerdem organisiert die SMV regelmäßig außerunterrichtliche Angebote wie z.B. das "Nikolauswichteln" oder den "Rose-Sending-Day".

Die SMV setzt sich zusammen aus den gewählten Klassenvertretern, den “Lerngruppensprechern”(zwei SchülerInnen pro Lerngruppe). Unterstützt wird die Arbeit der SMV an der Moscherosch-Schule durch zwei Verbindungslehrer (Frau Ziegler/Herr Schmidt), die von den den Schülerinnen und Schülern gewählt werden und natürlich durch den Schulsozialarbeiter Herrn Merkle. Ebenfalls engagiert in der SMV sind die FSJler, die ihren freiwiligen Dienst an der Moscherosch-Schule ableisten.

___________________________________________________________

Top