MOSCHEROSCH-SCHULE WILLSTÄTT        Gemeinschaftsschule

Bild70
Bild89

Hallo

Juli 2020

…was Schönes zum Schluss…

Spendenübergabe an die Artenschutzstiftung des Karlsruher Zoos

Am Montag, den 27.07.20 war es endlich soweit. Mit einem Spendenscheck machten sich unsere Schulsprecher Vera und Emil, in Begleitung von Herrn Merkle, Ute & Frau Ziegler, auf den Weg nach Karlsruhe in den Zoologischen Stadtgarten, um den Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt zu treffen, der auch Schirmherr der Artenschutzstiftung des Karlsruher Zoos ist.

Die Spendenaktion der SMV (siehe Beitrag vom November 2019) ging von November 2019 bis Januar 2020 und brachte eine Gesamtsumme von 650,- Euro ein.

Bedingt durch den Lockdown, war es der SMV erst jetzt möglich den Spendenscheck zu überbringen.

Dr. Matthias Reinschmidt freute sich sehr über diese Spende. Auch der Hyazinth-Ara „Henry“ war von so viel Engagement begeistert. Vielleicht hat er auch überlegt, was er mit dem Scheck so alles an Leckereien für sich kaufen könnte, denn wir seht, hatte er den Scheck schon fest in seinem Schnabel…

                                   

Für uns war und ist es eine Herzensangelegenheit, die Artenschutzstiftung zu unterstützen, die neben der Koala-Hilfe in Australien weltweite Projekte fördert, wie z.B.

- die Auswilderung von Orang-Utan-Babys in Borneo,

- Hilfe für die Waisenkinder der Asiatischen Elefanten in Sri Lanka,

- Zuchtstation für Edwardsfasane in Vietnam,

- Freilandforschung und Zuchtstation für Orangenhaubenkakadus,

- sowie die Wiederaufforstung von Weideland, der Schutz des Nebelwaldes und der Erhalt der Artenvielfalt in Ecuador.

Wie alle Anwesenden feststellten, könnte dies vielleicht der Anfang einer wunderbaren Freundschaft zwischen dem Karlsruher Zoo und der SMV der Moscherosch-Schule Willstätt sein!!!

 

Wir und die Artenschutzstiftung des Karlsruher Zoos möchten uns auf diesem Wege herzlich bei euch, bei euren Eltern und bei den Lehrern, die unsere Spendenaktion unterstützt haben, bedanken!!

 

Mit den folgendenschönen Bildern aus dem Karlsruher Zoo verabschieden wir uns aus diesem verrückten letzten Schuljahr und wünschen euch allen wundervolle und erholsame Ferien!

Passt auf euch auf!!!

Liebe Grüße

Eure SMV

 

Zoo - PlakatZoo - PapageiZoo - ÄffchenZoo - AffeZoo - Leguan 1Zoo - Leguan 2Zoo - Flamingo 1Zoo - Flamingo 2Zoo - Flamingo 3Zoo - Pinguine 2Zoo - Pinguine 1Zoo - Baby AraZoo - Australien 1Zoo - Australien 2Zoo - Übergabe 3Zoo - Reinschmidt & AffeZoo - Henry & ReinschmidtZoo - Übergabe

Der Rose-Sending-Day

Der Rosentag ist eine SMV-Aktion für die gesamte Schule, also gleichermaßen für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleitung.

Das Ziel ist es, Mitmenschen an der Moscherosch-Schule eine Freude zu machen und durch die geschenkten Rosen Sympathie zu zeigen.

Der Rose-Sending-Day findet bei uns bewusst vor den Sommerferien statt, da hier genügend Rosen aus heimischen Anbau zur Verfügung stehen und somit keine Rosen aus Kolumbien, Kenia, Ecuador oder Simbabwe exportiert werden müssen. In diesen Entwicklungsländer werden die Blumen oftmals von den ArbeiterInnen unter erbärmlichen Bedingungen angebaut und geerntet.

2019/20 - Rose-Sending-Day 12019/20 - Rose-Sending-Day 22019/20 - Rose-Sending-Day 62019/20 - Rose-Sending-Day 52019/20 - Rose-Sending-Day 32019/20 - Rose-Sending-Day 4

Gratulation!

Wir gratulieren der Lerngruppe 10a und den Lerngruppen 9b & 9c zu den bestandenen Prüfungen! Die Bedingungen waren nicht die besten, aber ihr habt es durchgezogen und das Beste daraus gemacht! Respekt an euch alle!

Mit dem Bestehen eurer Prüfungen, steht uns nun auch ein Abschied bevor. Wir danken Kiara, Dominik, Chiara, Rafael, Fabian und vor allem unserer Schulsprecherin Vera für die großartige Arbeit, die ihr in der SMV geleistet habt.

Ein Abschied bedeutet auch immer, dass etwas Neues kommt – für dieses Neue, wünschen wir euch alles, alles Gute!!!

 

Eure SMV

___________________________________________________________

März 2020 – Juni 2020

…und plötzlich ist alles anders …

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

…so viel wollten wir noch tun, so viel war geplant…doch es gibt manchmal Dinge, die man nicht beeinflussen kann…

Wir wünschen euch viel Kraft in der aktuellen Krise. Versucht das Beste aus der Situation zu machen. Unsere Aufgabe ist vor allem, wann immer es möglich ist, daheim zu bleiben um uns selbst, sowie andere Menschen zu schützen und die Krankenhäuser zu entlasten. Wir wissen, dass es schwer ist zu Hause zu bleiben, da es oft langweilig sein kann.

 

Deswegen haben wir hier noch einige Tipps, die euch die Zeit vielleicht erleichtern:

  • macht eure Homeschooling-Aufgaben
  • ruft eure Großeltern an und fragt sie, ob sie etwas aus dem Supermarkt benötigen oder bringt ihnen z.B. Zeitschriften vorbei (wichtig: genug Abstand halten!!!)
  • räumt euer Zimmer auf oder stellt die Möbel um, haltet Ordnung und dekoriert um
  • versucht neue Rezepte aus oder backt etwas Schönes
  • telefoniert mit Freunden und haltet Kontakt
  • geht an die frische Luft und spaziert jeden Tag
  • macht Sport
  • erstellt eine neue Playlist mit guten Liedern
  • tanzt wild in eurem Zimmer herum
  • lest interessante Bücher
  • mistet euren Kleiderschrank aus und spendet Klamotten, die ihr nicht mehr braucht
  • spielt mit euren Haustieren, wenn ihr welche habt
  • helft euren Eltern im Haushalt
  • verbringt Zeit mit eurer Familie, z.B. spielt zusammen verschiedene Brettspiele
  • probiert etwas aus, was ihr schon immer mal machen wolltet, aber euch keine Zeit dazu genommen habt

Wir wünschen euch und euren Familien viel Kraft, macht das Beste daraus und wir sehen uns sicher bald wieder! Bleibt gesund!!!

Liebe Grüße

Eure SMV

___________________________________________________________

Februar 2020

Schäg au! Schäg au! Schäg au!

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

Schäg au! hieß es am „Schmutzigen Donnerstag“ in der Moscherosch-Schule. Zum zweiten Mal hat die SMV erfolgreich einen Kostümwettbewerb organisiert. Aufgabe war es für die Lerngruppen (& Lerngruppenleiter) sich passend zu einem selbstgewählten Thema zu verkleiden. Neben den Kostümen wurden auch die Fenster, Türen und Räumlichkeiten passend zum Thema dekoriert. Nach dem Besuch der Jury wurde die beste Lerngruppe der Stufen 5 bis 7 und der Stufe 8 bis 10 gekürt.

Die diesjährigen Gewinner waren:

die Lerngruppe 7b mit dem Thema „101 Dalmatiner“:

die Lerngruppe 10a mit dem Thema „Mondlandung":

Die Siege waren sehr knapp, denn alle Lerngruppen hatten sich mächtig ins Zeug gelegt und fantastische Kostüme, Dekorationen und Darbietungen vorbereitet.

Deshalb ein großes Lob von uns an euch!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und sind gespannt, was ihr euch da so alles einfallen lasst!!!

Liebe Grüße

Eure SMV

___________________________________________________________

Februar 2020

Abend der offenen Tür

Auch beim Abend der offenen Tür beteiligte sich die SMV der Moscherosch-Schule. In diesem Jahr übernahmen wir das traditionelle Glücksrad, dass mit allerlei verschiedenen Preisen ausgestattet war. Bedanken möchten wir uns bei Familie Lutz, bei Herrn Grüninger und Herrn Schäfer, die uns mit Sachspenden unter die Arme gegriffen haben, so dass man die Möglichkeit hatte, beim Drehen des Rades, gute Gewinne zu erspielen!


___________________________________________________________

Januar 2020

Einmal Ketchup Zwiebeln, zweimal Senf mit allem!

…schallte es seit langer Zeit mal wieder in der Aula der Moscherosch-Schule. Doch bevor der Verkauf losging, mussten natürlich erst einmal ein paar „Probe“ Hot Dogs von uns getestet werden. Nachdem wir sie für gut befunden hatten, konnte der Verkauf starten und war ein voller Erfolg.

Der „heiße Hund“ schmeckte nicht nur euch Schülern, auch unsere Lehrer ließen es sich schmecken.

Nach eurer durchweg positiven Resonanz haben wir uns dazu entschlossen, den „Hot Dog“-Verkauf wieder als festen Bestandteil in unseren SMV-Aktionen zu integrieren! Vielleicht sogar zweimal im Jahr!

Hot Dog 20Hot Dog 19Hot Dog 18Hot Dog 17Hot Dog 16Hot Dog 15Hot Dog 14Hot Dog 13Hot Dog 12Hot Dog 11Hot Dog 10Hot Dog 9Hot Dog 8Hot Dog 7Hot Dog 6Hot Dog 5Hot Dog 4Hot Dog 3Hot Dog 2Hot Dog 1

Dezember 2019

Ho! Ho! Ho!

Wenn man den alten Geschichten glauben möchte, war Nikolaus von Myra um 300 ein für seine Wohltaten bekannter Bischof. Heute verbindet man den 6. Dezember vorwiegend mit der Vorweihnachtszeit und leckerer Schokolade.

Auch in der Moscherosch-Schule gedenken wir dieser Tradition und haben mit euch zusammen gewichtelt.

 

Hier ein paar Eindrücke aus Sicht der SMV…

…wir ihr sehen könnt, hatten wir eine Menge Spaß – wir hoffen, ihr auch!!!

 

 

Nikolaus 9Nikolaus 8Nikolaus 7Nikolaus 6Nikolaus 5Nikolaus 4Nikolaus 3Nikolaus 2Nikolaus 1

November 2019

Koala-Hilfe für Australien

„Die aktuelle Brand­ka­ta­stro­phe in Australien hat großflä­chig die Le­bens­räume und Lebens­grund­lage vieler Tierarten zerstört. 12 Mil­lio­nen Hektar Land sind verbrannt. Das entspricht einem Drit­tel von Deutsch­land oder einer Kreis­flä­che, die - wenn man Karls­ruhe in den Mittel­punkt legt - bis Frankfurt, München, Zürich, Nancy und Metz reicht. Millionen von Tieren sind ­ge­stor­ben, unter ihnen Tausende von Koalas, deren Bestand in ganz Australien auf nur noch 80.000 Individuen geschätzt wurde - eine kritisch kleine Zahl von Individuen, die auf Eukalyptus als Nah­rungs­pflan­zen angewiesen sind. Und diese Futter­grund­la­gen ­sind weitgehend verbrannt."

"In Australien haben wir eine sehr engagierte Partnerin, die Nie­der­län­de­rin Anika Lehmann, die seit Jahrzehn­ten in Austra­li­en lebt und in einem der SWR-Filme "Elstners Reisen" vorge­stell­t wurde. Sie unterhält mit ihrem Retter-Team eine Koala-Station und schreibt uns gerade: "Wir haben jetzt so viel Tiere verloren, dass es schwerfällt, die Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu be­hal­ten und nicht depressiv zu werden. Aber, wir müssen durch. Wir müssen jeden einzelnen Koala retten, damit es für die nächs­ten Genera­tio­nen auch noch Koalas gibt." Verletzte Tiere wer­den einge­sam­melt und müssen - auch auf Anikas Station - nun mo­na­te­lang oder Jahre beherbergt werden, bis klar ist, was mit ihnen geschehen kann, wo neuer Lebensraum entsteht.“ (Artenschutzstiftung Karlsruher Zoo)

 

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

Wir – eure SMV – möchten die Artenschutzstiftung des Karlsruher Zoos bei ihrem Vorhaben unterstützen! Aus diesem Grund startet die SMV eine Spendenaktion und hofft auf die Unterstützung von euch und euren Eltern - auch ein kleiner Beitrag kann dazu beitragen zu helfen.

Die Spendenaktion soll bis Ende Januar 2020 laufen, damit wir einiges an Spenden zusammenbekommen.

Liebe Grüße

Eure SMV

___________________________________________________________

November 2019

SMV-Aktionen

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

damit ihr jederzeit über alles informiert seid, gibt es nun eine große SMV-Pinnwand, an der ihre einen Überblick über alle SMV-Aktionen bekommt. Die Pinnwand befindet sich am zweiten Eingang zur “Schüler-Lagune“!

Liebe Grüße

Eure SMV

___________________________________________________________

Oktober 2019

Zur Information

___________________________________________________________

Oktober 2019

Wahl der Schulsprecher

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

am 11. Oktober kam es im neuen SMV-Raum zum ersten SMV-Treffen in diesem Schuljahr. Alle Lerngruppensprecher und Lerngruppensprecherinnen der Lerngruppen 5 bis 10 konnten sich zum ersten Mal kurz austauschen und kennenlernen. Auf dem Programm stand aber vorwiegend die Wahl der SchülersprecherInnen. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen setzen sich letztlich Vera (10a) und Emil (9a) durch: Herzlichen Glückwunsch!!!

Hinter dem Duo steht jedoch ein noch größeres Team an engagierten Jugendlichen, die sich für dieses Schuljahr einiges vorgenommen haben. Am kommenden Freitag, den 25. Oktober 2019 findet im SMV-Raum ein weiteres Treffen statt, an dem die Weichen für die diesjährigen SMV-Aktionen gestellt werden.

Eure diesjährige SMV besteht aus:

5a: Lilly-Samira & Ibrahim, 5b: Ronja & Eduard, 6a: Pascal & Jason, 6b: Annabell & Mika, 6c: Hanako & Jason, 7a: Luna & Timo, 7b: Emily & Damian, 7c: Rose & Lenox, 8a: Carolina & Benjamin, 8b: Lea & Lara, 8c: Samira & Roman, 9a: Emely & Emil, 9b: Kiara & Dominik, 9c: Chiara & Rafael, 10a: Vera & Fabian

Die SMV freut sich auf ein aufregendes Schuljahr mit spannenden Aktionen und vielen tollen Projekten!

Liebe Grüße

Eure SMV


 

LG 5a - 2019/20LG 5b - 2019/20LG 6a - 2019/20LG 6b - 2019/2020LG 6c - 2019/20LG 7a - 2019/20LG 7b - 2019/20LG 7c - 2019/20LG 8a - 2019/20LG 8b - 2019/2020LG 8c - 2019/20LG 9a - 2019/20LG 9b - 2019/20LG 9c - 2019/20LG 10a - 2019/20

Juli 2019

Die Schüler-Lagune ist eröffnet!!!

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

im kommenden Schuljahr 2019/20 ist der neue Aufenthaltsbereich für die Schülerinnen und Schüler geöffnet.

Die Raumgestaltung ist super geworden und lädt nun zum Verweilen ein. Maßgeblich geht die Gestaltung des Raumes auf Vera Lutz & Carina Mühlbauer zurück, die mit viel Hingabe und Kreativität den Raum zum Leben erweckt haben.

Der Blickpunkt in der Lagune ist das 2,50 x 2,00 Meter große Wandbild, dass mit einem bekannten Spruch von Bryan Scavank versehen ist.

Damit der Raum weiterhin so schön bleibt und auch die weiteren "Generationen" etwas davon haben, bitten wir euch, acht zu geben und den Raum immer sauber und ordentlich zu verlassen.

Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße

Eure SMV

 

Top