MOSCHEROSCH-SCHULE WILLSTÄTT        Gemeinschaftsschule

Bild70
Bild89

Virtuelle Berufserkundung  

Was soll ich werden? Wo kann ich mir meinen Traumberuf anschauen? Diese und viele andere wichtige Fragen rund um die Berufsorientierung konnten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 mit Hilfe von einer virtuellen Berufserkundung klären. Angeliette wurden sie hierbei von ihren Klassenlehrern Frau Hoch, Frau Hermann und Herr Wolf.

Mit Unterstützung von VR-Brillen konnten sich die Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Berufsfeldern "umschauen" und viele verschiedene Berufsfelder auf diese Weise erkunden. Die VR-Brillen sind mit einer vielzahl an 360° Videos ausgerüstet und bieten ein fast reales Abbild der veranschaulichten Berufe. Nahmhafte Firmen wie Audi, Commerzbank oder dm-Drogriemarkt öffnen den Schülern virtuell ihre Türen, Produktionshallen und Büros.

Durch die Nutzung der VR-Brillen konnten die Schüler einen weiteren Schritt in Richtung Berufswahl machen und die gemachten Erfahrungen in ihrem Berufswahlportfolio, welches die Jahrgansstufen 8 das ganze Schuljahr über anfertigen, verorten.

« zurück zur Übersicht

Top