MOSCHEROSCH-SCHULE WILLSTÄTT        Gemeinschaftsschule

Bild70
Bild89
Bild206
Bild208

Maskenspende für Schülerinnen und Schüler  

Eine größere Lieferung an medizinischen Masken für alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe durfte die Moscherosch-Gemeinschaftsschule in Willstätt kürzlich in Empfang nehmen.

Die sogenannten OP-Masken sind eine Spende des Landeselternbeirats, der Kontakt zur Moscherosch-Schule kam über Charlotte Brändle, Mitglied des Landeselternbeirats aus Achern, zustande.  

Dieser Tage nun konnten die Masken im Lager in Ottersweier abgeholt und den beiden Schülersprechern Emil Mertz und Emely Wahl übergeben werden. Alle Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule erhalten, sobald sie wieder zum Präsenzunterricht in die Schule kommen, kostenlos ein Paket mit jeweils 50 der gespendeten Masken.

„Da an den weiterführenden Schulen eine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes besteht, sind wir natürlich sehr erfreut darüber, dass wir alle unsere Schülerinnen und Schüler nun mit einer Grundausstattung an OP-Masken versorgen können“, zeigt sich auch Schulleiter Bertram Walter dankbar über die Initiative des Landeselternbeirats.

Das Foto zeigt das Schülersprecherduo Emely Wahl und Emil Mertz.

« zurück zur Übersicht

Top