MOSCHEROSCH-SCHULE WILLSTÄTT        Gemeinschaftsschule

Bild70
Bild89
Bild206
Bild208

Notbetreuung  

Um der weiter zunehmenden Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 entgegenzuwirken, werden bis zum 31. Januar 2021 die Schulen grundsätzlich geschlossen. Davon abweichend ist eine Öffnung der Grundschulen ab 18. Januar auf der Grundlage der dann verfügbaren Daten möglich.

Diese Maßnahme, mit der die Anzahl der Kontakte reduziert werden soll, kann nur dann wirksam werden, wenn die "Notbetreuung" ausschließlich dann in Anspruch genommen wird, wenn dies zwingend erforderlich ist, d.h. eine Betreuung auf keine andere Weise sichergestellt werden kann. Bitte beachten Sie hierzu auch die Hinweise im Anhang.

Wichtiger Hinweis:

  • Der Anspruch auf die im Zeitraum ab dem 16.12.2020 bewilligten Notbetreuungsplätze bleibt bestehen. Es ist KEIN Neuantrag erforderlich.
  • Sofern die Notbetreuung ab dem 11.01.2021 benötigt wird, muss der Antrag bis spätestens Freitag, 08.01.2021 - 15:00 Uhr, eingegangen sein.

Die Anmeldung für die Notbetreuung muss zentral mit dem beigefügten Formblatt erfolgen, welches möglichst per E-Mail an notbetreuung@willstaett.de zurückgeschickt wird. 

Informationsschreiben zur Notbetreuung

Bedarfsbogen

 

« zurück zur Übersicht

Top